top of page
Printing Robot Model

AgileXRM Komplettiert 
Microsoft Power Automate

    AgileXRM                   Power Automate

AgileXRM ist ein Low-Code/No-Code Business Process Management Modul und ermöglicht beliebig komplexe Mensch-zu-System-Prozesse in Dynamics 365 CE / Dataverse (Microsoft Power Plattform).

Bringt sein Microsoft Visio-basiertes WYSIWYG-Modellierungstool, mit dem Sie Geschäftsprozesse in einer für Geschäftsanwender verständlichen Weise umfassend erstellen. Setzen Sie auf einfache Art und Weise simple bis extrem komplexe Prozesse/Workflow-Muster um.

Mit den entsprechenden Berechtigungen können Benutzer grafisch Prozessinstanzen anzeigen, abbrechen, anhalten, fortsetzen, den Ablauf ändern (von einem Schritt zum anderen springen) und sogar einen laufenden Prozess direkt aus/in D365CE/Dataverse auf eine neue Version migrieren

AgileDialogs ermöglicht die assistentengeführte Modellierung komplexer Interaktionen mit beliebigen internen oder externen Benutzern und ist mit vielen Alleinstellungsmerkmalen einzigartig am Markt

Verwendet native D365CE/Dataverse-Aktivitäten. Der Benutzer muss die/seine D365CE/Dataverse-App nicht verlassen, um an den Aktivitäten/Aufgaben zu arbeiten. Wenn eine Aufgabe abgeschlossen, neu zugewiesen oder abgebrochen wird, erkennt der Prozess dies automatisch.

Konnektoren für SharePoint, Power Automate und REST Services

Laufende Instanzen werden ausgesetzt/verworfen, wenn eine Ausnahme auftritt, neue Prozess-Instanzen sind jederzeit möglich durch Start-Events, Formular ausfüllen, etc. (d. h. das Prozessmodell wird nicht deaktiviert). Nachdem das Problem behoben wurde, können angehaltene/verworfene Prozessinstanzen dort fortgesetzt werden, exakt dort wo der Fehler auftrat.

Keine Begrenzung der Anzahl der laufenden Prozess-Instanzen/Prozesse oder Limitierung der Durchlaufzeit. Es gibt auch kein Zeitlimit für die Erhaltung der Historie einer abgeschlossenen Prozess-Instanz/Prozesses

Verwendet Power Automate RPA bei Bedarf

 

Produktfokus

Prozessmodellierung

Prozesslaufzeitmanagement

 

 

Dialogfunktionen

 

Aufgabenmanagement

 

Konnektoren für externe Systeme

 

Fehlertolerant

 

 

Unterstützt Lang-laufende Prozesse

RPA

Ein leistungsstarkes Werkzeug zur Geschäftsprozessautomatisierung, ist jedoch mehr geeignet für die System-zu-System-Automatisierung

Webbasiert, um sequenzielle Schritte zu modellieren. Verzweigungen werden unterstützt, aber die Flussdiagramme sind dann sehr schwer nachvollziehbar, wenn viele Verzweigungen vorhanden sind. Nur geeignet für einfachere Workflow-Muster

Die Prozess-Instanzen sind im Kontext des Datensatzes nicht direkt in D365CE/Dataverse sichtbar. Die einzige Funktionalität zur Laufzeit ist: „Prozess Abbrechen“

 

Keine solche Funktion

 

 

Hat bestimmte Genehmigungsschritte, jedoch außerhalb von D365CE/Dataverse. Kein natives D365CE/Dataverse-Aktivitätsmanagement

 

Verfügt über mehr als 1000 (und wachsende) Konnektoren zur Verbindung mit einer Vielzahl externer Systeme

Flows mit vielen Fehlern in Instanzen werden deaktiviert und es werden keine weiteren Instanzen mehr ausgeführt/erlaubt. Flows, die länger als 60 Tage nicht verwendet werden, werden ebenfalls automatisch deaktiviert (mit bestimmten Lizenzen).

 

 

Instanzen werden nach 30 Tagen abgebrochen. Die Historie der Prozess-Instanz wird 30 Tage nach Start gelöscht

 

Sehr leistungsstarkes und einfach zu konfigurierendes RPA (Desktop Flows)

Still have questions?

bottom of page